Rad-Safari im Luangwa Valley

 

 

Radfahren Remote Wilderness Icon Safari-Insider Wildtiere

 

Auf zwei Rädern den Puls hochtreiben

Auf vier Rädern kann jeder. Aber auf zwei? Das Tafika Camp im nördlichen, isolierten Teil des South Luangwa National Park macht es möglich. Zwar nicht direkt im Nationalpark, sondern in der eigenen Mwanya Game Management Area zwischen Camp und Park. Einzigartig in Sambia!

Meist in den kühleren Nachmittagsstunden ab 16 Uhr radeln Sie gemeinsam mit Ihrem Guide auf zwei Rädern zu den Zwei- und Vierbeinern. Es geht weniger darum, möglichst viele Kalorien zu verbrennen, sondern vielmehr gemütlich den Busch und die Tiere aus einer anderen Perspektive zu erkunden. Trotzdem: Den Puls treibt es in jedem Fall hoch, egal ob Sie schnell oder langsam radeln!

Gekrönt wird der etwas andere Nachmittag mit einem stimmungsvollen Sundowner. Ein Guide samt Fahrzeug holt Sie im Busch ab und sie setzen die Safari auf vier Rädern fort.

Kontaktieren Sie uns!